Mal- & Gestaltungstherapie

Durch Mal- und Gestaltungstherapie neue Wege finden

Diese Methode ist eine Brücke der Kommunikation zu den Menschen mit Demenz. Was sie nicht mehr ausdrücken können, zeigt sich auf dem Bild.

Die Mal- und Gestaltungstherapie ermöglicht…

  • Ausdrucksmöglichkeiten trotz eingeschränkter Kommunikation
  • durch Farben, Formen und Bilder mit ihren inneren Stärken und ihrem Herzen in Verbindung zu kommen
  • Selbstbestimmtheit und Handlungsfreiheit
  • Erzeugt eine wertschätzende Atmosphäre
  • Stärkend und Selbstwert fördernd

Kursangebot

Auch für pflegende und betreuende Angehörige, die durch die Betreuung ihrer Lieben stark gefordert sind, ist die Mal- und Gestaltungstherapie eine wertvolle Möglichkeit, sich ein Stück Zeit für sich selbst zu nehmen. Die Mal- und Gestaltungstherapie kann Ihnen Ihre Ressourcen zeigen und Sie in Ihre Kraft bringen.

Mal- und Gestaltungstherapie für Menschen mit Demenz

1,5 – 2 Stunden mit Pause

Mal- und Gestaltungstherapie bei Ihnen zuhause oder immer mittwochnachmittags in meinem Praxisraum im MeinTag Graz, Naglergasse 38, 8010 Graz

Mal – und Gestaltungstherapie für Angehörige

1,5 Stunden Mal- und Gestaltungstherapie – Auszeit für Sie und Ihre Seele

Ort: nach Terminvereinbarung in meinem Praxisraum MeinTag Graz, Naglergasse 38, 8010 Graz

Mal- und Gestaltungstherapie für alle!

Und auch für Erwachsene, Kinder und Jugendliche ist die Mal- und Gestaltungstherapie ein wunderbares Medium, sich selbst besser kennenzulernen und zu seinem Unterbewusstsein Kontakt aufzunehmen.

Bei Interesse und Fragen gerne mit mir Kontakt aufnehmen!

Hinweis: Mein Angebot ersetzt keine ärztliche Untersuchung bzw. Behandlung und ist auch keine pflegerische Tätigkeit